09.09.2019 10:39

FLUIDE - ALLES IM FLUSS!

Von: Angela Bungarz

Blogartikel im Live-Blog 'crossart live' des Künstlernetzwerks 'crossart international' crossart.ning.com/profiles/blogs/crossart-live

Pünktlich ab 18:30 Uhr strömten am Donnerstagabend die Besucher in die Galerie KunstStücke, und zwar so zahlreich, dass es binnen kurzer Zeit sehr voll war. Anlass: die Vernissage zur crossart-Ausstellung "Fluide".

9 Künstlerinnen und Künstler präsentieren hierzu ihre Werke. Nach einer Kurzvorstellung der Künstler/innen bestaunten die Besucher entspannt bei einem Glas Wein die beeindruckenden Bilder, wie z.B. die Werke von Adi Topo. Aus einem Hintergrund aus gerollter und gespachtelter Acrylfarbe schälen sich "fließend" Gestalten heraus, zarte durchscheinende Wesen, von denen sich der Betrachter berühren lassen kann. Spannend auch das Bild von Doris Maile. Mittels Lasuren erschafft Sie einen Hintergrund, der Tiefe und Struktur erzeugt. Auf diesen positioniert sie große Flächen, gleichsam wie Papierschiffe, die wiederum von einer "fließenden" Schicht überzogen werden, sodass sie zwischen den einzelnen Schichten zu schwimmen scheinen. Auch hier die Einladung an den Betrachter, sich dieser Illusion hinzugeben. Wie eine Farbexplosion, bei der Farben und Formen durch Lichteinflüsse zu zerfließen scheinen, kommt das Bild des Künstlers Gisbert Schichl daher.

Die 9 ausstellenden Künstler/innen stellen das Thema „Fluide“ in einer wirklich faszinierenden Vielfalt dar. Ja, "fließend" und „alles im Fluss“ - als Assoziation zum Thema "Fluide" - ging es auch durch den ganzen Abend, in dessen Verlauf es bereits zu ersten Verkäufen kam. Die Fluide-Ausstellung läuft übrigens noch bis zum 09.10. 2019! Ein Besuch lohnt sich unbedingt und doppelt, zum einen wegen der großartigen Kunst, die es zu entdecken gibt und zum anderen wegen der schönen Atmosphäre in den Räumen der Galerie KunstStücke von Jana Dettmer und Andrea Blecher.

Ausstellende Künstler: Jana Dettmer, Doris Maile, Havva Sari, Adi Topo, Angelika Koenigs, Angela Lindenlauf, Gisbert Schichl, Georg H. Schmidt, RaRan Utz Werken.

Öffnungszeiten: Mo-Do 11-13h und 16-18h
Zusätzliche Öffnungszeiten 'Offene Ateliers': 21.09.-22.09.2019 von 16 - 19 h

 

 

Galerie KunstStücke | Stammheimer Straße 15 | 50735 Köln | 0221 977 12 600 |


facebook
instagram