01.09.2017 - Ausstellung und Kulinarischer Konzertabend mit Tierra Negra in Salon-Atmosphäre

Wir laden Sie herzlich ein in die Galerie KunstStücke by Dettmer. Zu einem ganz besonderen Abend, der Sinnlichkeit erlebbar macht: musikalisch-temperamentvoll, kulinarisch-exquisit, farbimpulsiv!

Als anregenden visuellen Auftakt dieses sinnlichen Abends stellt Jana Dettmer Ihnen die Werke ihrer  aktuellen Ausstellung vor: Farbimpulse auf großen Formaten! Anschließend genießen Sie einen kulinarischen Exkurs mit diversen Köstlichkeiten.

Nach diesem Vorspiel aus Kunst und Köstlichkeit werden die beiden Gitarristen von Tierra Negra, Leo Henrichs und Raughi Ebert, Sie auf ihre temperamentvolle Reise aus Popklängen und spanischen Flamenco-Elementen mitnehmen: An den geheimen musikalischen Schauplätzen ihrer Kompositionen lässt das Duo Sie am Moment ihrer Entstehung teilhaben. Mediterranes Gitarrenfeuer und hypnotisierende Balladen!

Sichern Sie sich unter www.kunststuecke-tierra-negra.eventbrite.de eine der noch verfügbaren Karten. Denn als unserer Gast dürfen Sie sich auf ein intensives Erlebnis im exklusiv-kleinen Rahmen freuen!

Ihr Kultur-Programmabend

am 1. Sep. 2017
18:30 Uhr bis 23:00 Uhr
KunstStücke by Dettmer
Sechzigstraße 23, 50733 Köln

Eintritt Konzert inkl. Essen: 48 Euro
(keine Abendkasse)

Mehr zu Tierra Negra

"Spanish-Guitar-Passion" heißt das neue Programm, mit dem Tierra Negra am 01.09.2017 in der Galerie KunstStücke in Köln gastieren wird. Das Publikum darf sich auf ein Konzert freuen, bei dem der leidenschaftliche Klang der beiden Flamenco Gitarren und Tierra Negra`s sommerliche Musik ganz im Mittelpunkt stehen werden. "Spanish-Guitar-Passion" ist pure Leidenschaft!

Dass Musik ihre größte Leidenschaft ist, spürt und hört man, wenn Tierra Negra zusammen loslegt und in ihren episch-erzählerischen Stücken Popklänge gekonnt mit spanischen Flamenco Elementen vermischen.

Zu beobachten wie intensiv die beiden Gitarristen - Leo Henrichs und Raughi Ebert- auf der Bühne miteinander kommunizieren, sich Themen und Rhythmen wie Spielbälle zuwerfen, ist faszinierend. Mit ihrer bilderreichen und lebensfrohen Musik führen Tierra Negra ihr Publikum an die geheimen Schauplätze ihrer Kompositionen und lassen es teilhaben am Moment ihrer Entstehung. Mediterranes Gitarrenfeuer und hypnotisierende Balladen. Musik voller Temperament, Gefühl und Leidenschaft, lassen das Konzert zu einem einzigartigen Erlebnis werden. Traumkino für die Ohren!

www.tierranegra.de

 

 

facebook
instagram